Face Yoga & Face Reading:
Die Kombination macht den Unterschied!

Was genau ist Face Reading?

Face Reading, zu Deutsch Gesichtslesen, kommt aus der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) und ist eine Jahrtausende alte Technik der Gesichtsdiagnose, die innerhalb von Familien über Generationen hinweg weitergegeben wurde. In Europa war die Gesichtsdeutung als Physiognomik bekannt und wurde bereits von den alten Griechen studiert. 

Die Gesichtsdiagnose war eines der wichtigsten Instrumente der frühen TCM, um den gesundheitlichen Zustand des Patienten beurteilen zu können, ohne den Körper zu berühren. Unterstützend dazu wurde die Puls- und Zungendiagnose angewandt. Ein großer Vorteil der Gesichtsdiagnose war, dass sich gesundheitliche Störungen weit vor ernsthaften Erkrankungen erkennen ließen und somit vor allem präventiv gearbeitet werden konnte. Sogar in der Heiratsvermittlung oder in der Wirtschaft wurde Gesichtslesen angewandt, um anhand von Gesichtszügen passende Partner zu vermitteln oder Aufstiegschancen vorherzusagen. 

Die wichtigsten Komponenten des Gesichtslesens sind Jing, Qi und Shen. In diesem Beitrag möchte ich näher auf das Jing eingehen, auf welches ich in meinen 1:1 Gesichtsyoga Programmen besondere Acht gebe. 

Was bedeuten Falten im Face Reading?

Jing bedeutet so viel wie „angeborene Essenz oder ererbte Konstitution“. Wenn wir geboren werden, ist unser Jing am höchsten. Um ein langes Leben zu führen, sollten wir danach streben, unser Jing möglichst aufrecht zu erhalten. Der Jing Verbrauch lässt sich anhand von Falten in bestimmten Gesichtspartien ablesen. 

Im Face Reading wird zwischen horizontalen Falten und vertikalen/diagonalen Falten unterschieden. Bestimmte horizontale und vertikale Falten stellen einen Jing Verbrauch bzw. eine Jing Blockade dar. Die Mehrheit der vertikalen/diagonalen Falten werden als emotionale Falten betrachtet. Einige Falten und Markierungen im Gesicht können außerdem auch mit einem bestimmten Alter in Verbindung gebracht werden.

Face Reading

Wie ich Face Yoga & Face Reading miteinander kombiniere

Falten sind ein Zeichen unseres Körpers, dass wir etwas ändern sollten. Im Hinblick auf emotionale Falten werden gewisse Emotionen (je nach Falte) zu stark ausgedrückt oder unterdrückt. Horizontale Falten hingegen können z.B. Hinweise darauf liefern, dass die Ernährung angepasst werden sollte oder dass der Körper überarbeitet ist. Bei allen Falten stellt sich die Frage: Warum ist das so und wie kannst Du es ändern? Zu verstehen, was die eigenen Falten bedeuten ist sehr wertvoll, um im Umgang mit sich selbst und anderen gewisse Anpassungen vornehmen zu können. 

Im Face Yoga hingegen arbeiten wir bewusst mit der Gesichtsmuskulatur. Wir nehmen die Anspannung aus überbeanspruchten Gesichtsmuskeln und bauen schwache Gesichtsmuskeln wieder auf. Denn die Gesichtshaut folgt der Bewegung bzw. dem Zustand des Gesichtsmuskels und Emotionen sowie andere Zustände in unserem Körper beeinflussen die Gesichtsmuskulatur und natürlich auch unser Gesicht im Allgemeinen. 

Als Ergänzung zu Face Yoga liefert Face Reading somit eine tiefgründigere Analyse unserer Falten und Alterserscheinungen im Gesicht. Es geht hierbei nicht einfach nur um eine „oberflächliche Auslöschung“, sondern darum, die Zeichen des Körpers zu verstehen. Leider verlernen wir das immer mehr. Unser Körper ist so intelligent und bemüht, uns alles zu geben, damit es uns gut geht. Wir müssen ihm allerdings auch etwas zurück geben und wieder lernen, ihn zu verstehen. 

War dieser Beitrag hilfreich für Dich?

Ich hoffe, dieser Beitrag hat Dir geholfen, meine Kombination aus Face Yoga und Face Reading etwas besser zu verstehen. Alle Infos zu meinem Angebot findest Du hier

Du hast noch Fragen zu Gesichtsyoga oder Gesichtslesen oder einen Wunsch für einen Blog-Artikel? Dann schreib mir eine Email an info@katharinapopp.com oder eine Nachricht über Instagram @katharinapoppcom.

Gesichtsyoga Guide

Sichere Dir noch schnell Deinen gratis Gesichtsyoga Guide

Der gratis Gesichtsyoga Guide ist eine perfekte Anleitung für alle Einsteiger, um zu verstehen, was Gesichtsyoga eigentlich ist und worauf es ankommt, um bestmögliche Ergebnisse zu erzielen. Meine wertvollsten Bonus-Tipps gibt es oben drauf noch mit dazu. Sichere Dir jetzt Deinen kostenlosen 14-seitigen Guide.

Scroll to Top